Sportplatz mit Mähroboter

Der SSV Neumünster Unterschöneberg e.V. hat den Schritt gewagt!

 

Der Wandel in den Vereinen macht auch nicht in Neumünster halt. Die berufstätigen Spieler und Vereinsmitglieder haben heutzutage nicht mehr so viel Zeit zur Verfügung, um sich um die Sportanlage und vor allem um den Sportplatzpflege zu kümmern.

 

Smart Gardening hat zusammen mit Michael Häußler (robomäher.de) zwei Automower 450X auf dem Hauptplatz in Neumünster installiert.

 

Welche Vorteile bieten die Mähroboter für den SSV:

 

Im ersten Moment scheint die Investitionssumme sehr hoch, jedoch langfristig gesehen spart sich der SSV damit Geld. Die monatlichen Betriebskosten für beide Automower betragen gerade mal 14 € maximal. Ein entscheidendes Argument was zur Amotisierung der Anschaffungskosten im Vergleich eines Aufsitzmähers führt. Neben den geringen Betriebskosten führt der Mulchschnitt auch zu einer natürlichen Düngung durch den Verbleib der Grasschnippsel auf dem Platz.

 

 

Smart Gardening hat nicht nur die Mähroboter auf den Sportplatz gebracht, sondern übernehmen auch die regelmäßigen Pflegemaßnahmen wie Vertikutieren, Striegeln, Aerifizieren, Düngen und Nachsäen.

 

Was bisher durchgeführt wurde:

 

1) Bodenprobe --> für eine fachliche Düngung und Kontrolle der Bodenverhältnisse

2) Installation der beiden Mähroboter

3) Aerifizieren ohne Bodenabtrag --> Förderung der Infiltration, Belüftung und Einebnung durch die Walze

4) Vertikutieren --> Entfernen organischer Restsubstanz/Filz sowie Belüftung

5) Nachsaat --> Mit Rasensamen der RSM 3.2 für eine optimale Grasnarbe

6) Düngung --> Anhand der Bodenprobe wurde eine angepasste Düngung ermittelt und durchgeführt

7) Warten auf das positive Ergebnis

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Smart Gardening